Startseite   |   Kontakt   |   Impressum

Wärmepumpen

Kostenlose Wärme aus Erde, Wasser und Luft!

Wärmepumpen nutzen die kostenlose Wärmeenergie aus der Umwelt – je nach System aus Erde, Grundwasser oder Luft. Bezahlen müssen Sie nur die Menge Strom, die Sie für den Betrieb der Wärmepumpe benötigen.

Zusätzlich sparen Sie je nach Ausführung einen beträchtlichen Teil Ihrer Heizenergie ein. Dies lohnt sich vor allem in der Übergangszeit im Herbst und im Frühling.

Auch wenn es draußen warm ist, bietet eine Wärmepumpe besonderen Komfort: Mit der Funktion „cooling” können Sie die Heizung zum energiesparenden Kühlen einsetzen.

Quelle: Viessmann