Startseite   |   Kontakt   |   Impressum

BHKW

Mit einem Blockheizkraftwerk (BHKW) kann man Strom und Wärme gleichzeitig erzeugen und so gegenüber einer herkömmlichen Heizungsanlage bis zu 38% an Primärenergie einsparen.

Das BHKW basiert auf der Technik der Kraft Wärme Kopplung und besteht im Wesentlichen aus einem Gas- oder Öl betriebenen Verbrennungsmotor, der zur Stromproduktion einen Generator antreibt. Im Motor wird die chemische Energie (Brennstoff) in eine mechanische Drehbewegung umgewandelt. Die dabei auftretenden Wärmeverluste werden über einen Wärmetauscher an das Heizungssystem abgegeben.

Wir beraten Sie gerne zur Heizung, die auch Strom erzeugt!

Sprechen Sie uns einfach an...