Startseite   |   Kontakt   |   Impressum

Regenwassernutzung

Die steigenden Preise für Trinkwasser und Abwasser in Verbindung mit einer erhöhten Sensibilität für das kostbare Gut Trinkwasser haben in den letzten Jahren die Einführung von Anlagen zur Regenwassernutzung insbesondere bei Neubauten vorangetrieben.

Grundsätzlich besteht eine Anlage zur Regenwassernutzung aus folgenden Komponenten:

Aufbau einer Anlage zur Regenwassernutzung:
Zisterne - Filter - Hauswasserwerk - Leitungsnetz

Das vom Dach abfließende Niederschlagswasser wird über einen Regenwasserfilter in den Regenwasserspeicher geleitet. Je nach Platzverhältnissen ist dabei der Einbau innerhalb oder außerhalb (unterirdisch) des Hauses möglich.

Denken auch Sie umweltbewusst und möchten von der Regenwassernutzung profitieren?

Dann kommen Sie auf uns zu! Wir beraten Sie gerne und kompetent zu all Ihren Fragen.

(Foto: Thorben Wengert/pixelio)